Braucht dieses Forum eine geschlossene Sektion?

SteinmetzSteinmetz User
bearbeitet 11. May in Allgemein #1

Braucht dieses Forum eine geschlossene Sektion, in der sich Neuzugänge erst einmal vorstellen und freigeschaltet werden müssen; bevor sie etwas posten dürfen? (Siehe die Spamflut und bestimmte Beiträge der Vergangenheit?) Mit einer geschlossenen Sektion könnte möglicherweise auch ausdrücklich zur Bedingung gestellt werden, dass die Forenregeln gelesen werden müssen, bevor jemand freigeschaltet wird (falls technisch möglich)?

Grüße, Steinmetz

Braucht dieses Forum eine geschlossene Sektion?
  1. Braucht dieses Forum eine geschlossene Sektion2 Stimmen
    1. Ja
        0.00%
    2. Nein
      50.00%
    3. Vielleicht
      50.00%

- BITTE NICHT NACHMACHEN! -

Kommentare

  • Also ich finde jedenfalls: Ja, unbedingt, auch wenn die Votingfunktion von meinem Smartphone aus nicht zu funktionieren scheint.

    Grüße, Steinmetz

    - BITTE NICHT NACHMACHEN! -

  • StoneManStoneMan NRW Nordland - Ruhrland - Weites LandUser

    Moin,

    Also ich finde jedenfalls: Ja, unbedingt, auch wenn die Votingfunktion von meinem Smartphone aus nicht zu funktionieren scheint.

    Grüße, Steinmetz

    soll das heißen, dass Du Deinen eigenen Beitrag pushen wolltest? =:-O

    All diese Versuche in diversen Foren der Trollerei, Spam & Co entgegenzutreten sind einigermaßen zwecklos.

    Das ist meine eigene Beobachtung in vielen Foren.

    Leider ebenso zwecklos ist der Hinweis, dass die Forenregel vor Nutzung des Forums zu lesen sind. Rechtlich vermutlich umungänglich aber eine tatsächliche Sicherheitskontrolle, die verhindert, dass der neue User nicht weiter kommt ist doch kaum möglich.

    In diesem Forum gibt es rechts oben über jedem Beitrag einen Button "Melden". Diesen benutze ich jedes Mal um Spam-Beiträge (Führerscheine, Pässe...) dem Admin zu melden - mehr braucht man nicht tun.

    Vor allem aber erübrigt sich somit jeglicher Kommentar in diesen Spam-Posts.

    Gruß

    Jürgen

     

    Ich bin Augensucher.

    Meine Funde werden in den LDAs gemeldet.

  • SteinmetzSteinmetz User
    bearbeitet 13. May #4

    soll das heißen, dass Du Deinen eigenen Beitrag pushen wolltest? =:-O

    Tach Jürgen,  

    ne, definitiv nicht. Das Nichtfunktionieren der Votingfunktion bei mir hat nur dazu geführt, dass ich mein Voting bei der Abstimmung bisher nicht mit einfließen lassen konnte. Da bei einer Abstimmung natürlich jeder mit abstimmen darf, also auch ich, habe ich meinen Standpunkt eben beschrieben (obwohl er ja aufgrund der Erstellung dieses Themas durch mich logisch nachvollziehbar sein müsste. 

    Außerdem macht die Tatsache, dass ein Beitrag ganz oben in der Liste diskutierter Themen steht, ihn ja nicht automatisch interessanter. :-D

    In diesem Forum gibt es rechts oben über jedem Beitrag einen Button "Melden".

    ...funktioniert bei mir leider nicht. 

    Das ist meine eigene Beobachtung in vielen Foren....

    Vor allem aber erübrigt sich somit jeglicher Kommentar in diesen Spam-Posts.

    Dass jegliche anderen Maßnahmen zwecklos zu sein scheinen, ist schade. Wenn Du aber aus anderen Foren gleiches berichtest...

    In punkto auf solche Beiträge eingehen: Absolut mein Reden. Leider hat sich das noch nicht zu jedem herumgesprochen. 

    :indy:

    Ich werde zukünftig aber auch darauf verzichten, in solchen Beiträgen darauf hinzuweisen.B-)

    Grüße, Steinmetz

    - BITTE NICHT NACHMACHEN! -

  • Mal davon abgesehen, das bei mir, nach der Abstimmung, immer 0,00%, bei allen Möglichkeiten, angezeigt wird, sollte es doch irgendwie möglich sein, solche Hansel über die IP Adresse zu sperren.

    Bin es langsam auch leid, immer zu melden und es steht dann trotzdem noch ewig drin.

     

  • SteinmetzSteinmetz User
    bearbeitet 13. May #6

    @Sixpack:

    Ja, das Problem ist, wenn man was meldet und die Mülltonne dann gleich am nächsten Tag wieder an die Straße gestellt werden muss.

    In punkto Funktionen sieht es ja ganz danach aus, dass ein Forensoftwareupdate nach 10 Jahren doch eine wirklich gute (und ja auch in Arbeit befindliche) Idee ist. :db:

    Grüße, Steinmetz

     

    - BITTE NICHT NACHMACHEN! -

  • a.brunna.brunn Halle (Saale)Admin

    Hallo zusammen,

    zunächst mal als Info: Ja, ein Update der Forensoftware ist aktuell in Arbeit - noch befindet sich das Forum ja auf unserem alten Server und soll demnächst auf unseren neuen umziehen, wo sich die übrigen Seiten seit Ende des letzten Jahres schon befinden.

    Das wird aber noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, da - wie ja bekannt sein dürfte - wir das ganze nicht hauptberuflich betreiben und somit nicht allzu viel "Zeit am Stück" haben, um die Sache in einer konzertierten Aktion durchzuziehen. Heißt mit anderen Worten: Wir tun, was wir können, aber erwartet bitte keine Wunder.

    Das betrifft auch die Funktionen der Software: So leicht das Wünschen auch ist - nicht immer lassen sich die gewünschten Funktionen auch einfach (oder überhaupt) umsetzen.

    Zum Thema Spam:

    Das ist nun wirklich ein leidiges Thema, mit dem sich alle Forenbetreiber und Websitebetreiber, die es Nutzern ermöglichen, irgendwo Kommentare zu hinterlassen, schon immer herumschlagen müssen. Bisher gibt es meiner Kenntnis nach kein zuverlässiges Mittel, das zu verhindern - es sei denn man macht ein komplett geschlossenes Forum, wo keine Neuanmeldungen möglich sind und/oder man hat ein Team an Vollzeit-Admins oder -Moderatoren, die nichts anderes machen.

    Die Nutzungsbedingungen müssen im übrigen ja immer schon abgenickt werden, wenn man sich registriert - das hält Spammer aber nicht davon ab, ihren Müll hier abzukippen.

    Zwar könnte man einstellen, dass jede Registrierung erst von Admins freigeschaltet werden müsste. Aber was würde das bewirken? Man sieht der bei der Registrierung verwendeten Mailadresse ja nicht unbedingt an, dass der Nutzer eigentlich nur rumspammen will. Also würde man erst mal freischalten und erst hinterher sehen, dass dennoch Spam im Forum landet. Und alle "rechtschaffenden" User müssten dann im Zweifelsfall länger warten, bis ich die Registrieranfragen sehe und sie dann freischalte. Das ist m.E. auch nicht gerade benutzerfreundlich.

    Was nun die Reaktion auf die Spam-Trolle angeht:

    Bitte antwortet nicht auf deren Beiträge - meldet diese bitte über die entsprechende Funktion, damit ich sie dann löschen bzw. bei augenscheinlich illegalen "Angeboten" zur Beweissicherung in Quarantäne schieben kann. Wenn mir solche Beiträge auffallen, mache ich das sowieso, aber Ihr seid da oft schneller und dann erhalte ich eine Mail und kann daraufhin aktiv werden.

    Mit besten Grüßen,
    Andreas Brunn

    www.archaeologie-online.de

  • SteinmetzSteinmetz User
    bearbeitet 13. May #8

    Hallo Andreas,

    Vielen Dank für Deine Antwort!

    Ich denke, dass den meisten hier ganz klar ist, dass ihr wirklich ganz hervorragende, tolle Arbeit leistet, die auch ein ganz großes Lob verdient hat, zumal ihr das alles nebenher macht und dafür auch noch Kosten entstehen, die gedeckt sein wollen!

    Wünsche sind - zu mindestens von meiner Seite aus ja niemals fordernd, sondern eher kreativ-hoffend gemeint und mit Enttäuschungen kann ich ganz gut leben:-D Mir ist ganz klar, dass nicht alles und nicht alles von Heute auf Morgen geleistet werden kann.

    Vielleicht liegt es ja auch an meiner Doofheit, dass diese Funktionen bei mir auf dem Smartphone nicht funktionieren.

    In diesem Sinne sage ich an dieser Stelle noch einmal ganz besonderen Dank an Euch!:db:

    Herzliche Grüße,

    Steinmetz

    - BITTE NICHT NACHMACHEN! -

  • StoneManStoneMan NRW Nordland - Ruhrland - Weites LandUser

    Moin,

    [...] es sei denn man macht ein komplett geschlossenes Forum, wo keine Neuanmeldungen möglich sind...

    das haben wir bereits an anderer Stelle...^^

    Und das ist im WWW = World Wide Web = weltweiten Netz doch als ad absurdum anzusehen.

    Alles gut Andreas, die Spammer halten wir aus und melden die weiterhin fleißig.

    "Melden macht frei", hat mal ein großer Troll gesagt.

    Gruß

    Jürgen

    PS @ Steinmetz, à propos pushen vergessen? :db:

    Ich bin Augensucher.

    Meine Funde werden in den LDAs gemeldet.

  • @Stoneman:

    Hab ich's mir doch wieder richtig gedacht, Du Mann-Oh-Mannopulator! >:);-)

    Grüße, Steinmetz

    - BITTE NICHT NACHMACHEN! -

  • StoneManStoneMan NRW Nordland - Ruhrland - Weites LandUser

    ...ich versuche mich zu verbessern O:-)

    .

    .

    .

     "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu". Ödön von Horvàths

     

    Ich bin Augensucher.

    Meine Funde werden in den LDAs gemeldet.

  • @Stoneman:

    X-D:idea:

    Grüße, Steinmetz

    "Eigentlich ist alles ganz einfach. Doch das verständlich zu erklären, ist äußerst kompliziert."

    - Vinzenz Maria Hoppe -

     

    - BITTE NICHT NACHMACHEN! -

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: