Evtl Faustkeil/Faustmesser

Moin Moin 
Ich bin seit 20 Jahren leidenschaftlicher Bernstein Sammler an der Nordsee in nordfriesland.
Bei einer meiner Touren fiel mir ein sehr ungewöhnlicher Stein auf .ungewöhnlich halt weil dieser fast eine flache messerartige Form hat .die gezackte "Klinge " ist echt einigermaßen scharf und weist einen Griff auf .

Material : schwarzer Feuer/Schiefer Stein mit leicht metallischem Schimmer .

Fundort : Strand von St.peter-Ording 

Größe : ca 9cm lang /ca 5cm breit/ ca 2,5-3 cm 

Merkmal: der Stein weißt tiefe der Länge nach  gezogene schleif/Kratzspuren auf . Leicht gezackte "Klinge 

Hab bei Google mal nach gesehen und hab da einige sehr ähnliche Steine gefunden .

Evtl kann mir ja jemand von euch was dazu sagen ,ob es ein Faustkeil , Faustmesser /Speerspitze handeln könnte .

Vielen Dank schonmal im voraus

Schönen Sontag Gruss Basti 

Kommentare

  • SvenHornSvenHorn LeipzigUser
    Hallo Basti,

    schön, dass du den Blick auch auf andere Steine lenkst, wenn du nach Bernstein suchst. Aber einen Faustkeil oder ähnliches kann ich hier nicht erkennen. Und was meinst du, ist es ein Feuerstein oder ein Schiefer? Schiefer ist als Gestein für steinzeitliche Schneidgeräte ungeeignet. 
    Aber du kannst gern ein paar schöne Bernsteine zeigen, so was sehen wir auch gern mal.  ;)

    Viele Grüße
    StoneMan
  • Danke schonmal für deine Antwort , Material kann ich schwer bestimmen ,es ist schwarz und Ähnlichkeit zu Kohle .allerdings ist es extrem hart und hat einen metallischen Schimmer .

    In punkto Bernstein 
    Ja das ist auch kein Problem 😉👍 gab da auch ein sehr mysteriöses Stück gefunden 😁 .


    SvenHornStoneMan
  • Hallo Basti,

    der schichtartige Aufbau deines Fundstückes deutet auf Sedimentgestein. Da ergeben sich bei Abplatzungen von Schichten schon mal Kanten, die über eine lange Strecke relativ scharf sind.

    Übrigens denke ich, dass du da ein Stück Anthrazitkohle gefunden hast. 
    SvenHorn
  • RandomHHRandomHH User
    bearbeitet 24. Januar #5
    Hallo Basti, da haben wir wohl etwa gleichzeitig geschrieben. ;)

    Das Loch deines Bernsteins scheint mir natürlich entstanden zu sein. Gegen ein Schmuckstück (Perle o. ä.) spricht auch die unregelmäßige Form.

    Kleiner Nachtrag zu deinem schwarzen Fundstück, da du schreibst, dass es extrem hart ist: Vielleicht hast du Gagat (schwarzer Bernstein) gefunden:


    LG Barbara
  • @RandomHH also Gagat kann ich auschließen da Gagat unter UV Licht auch fluoresziert was bei dem nicht der Fall ist .hab schon mehrere Gagat Brocken gefunden .
    Schade dann wird es wohl doch nur ein Streich der Natur gewesen sein . Er fiel mir halt nur wegen der Klingenform auf dem stumpfen Griffstück . 

    Besten Dank für deine Antwort ✌️
  • Hallo,
    leider ist das Fundstück anhand der mitgelieferten Fotos überhaupt nicht zweifelsfrei ansprechbar.
    Es müssten schon Tageslichtaufnahmen vor neutralem Hintergrund sein!
    Bis jetzt wird hier nur geraten, mehr aber auch nicht.

    Bucentaur
    SvenHorn
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.