Tollen Stein im Sand gefunden - aber was ist das / wie entsteht sowas?

Frage mit akzeptierter Antwort
Hallo erstmal, die nichtswissende Bachstelze grüßt alle Schlauen

Wie gesagt, ich habe so gar keine Ahnung, aber ich habe nun diesen tollen Stein bekommen. Ein flüchtiger Bekannter hatte sich eine Fuhre Sand bestellt und darin diesen zu nichts guten Stein gefunden, wie doof aber auch... Ich habe ihn den dann gerne abgenommen und bin soo begeistet von diesem tollen Stück. Aber, was ist das eigentlich, und wie kann sowas entstehen? Ich muss den iwie nach Hause bekommen. Nicht so leicht, bei geschätzten 40-50 Kilo. zZ liegt das gute Stück noch in Russland...
Ich hoffe, die Fotos reichen zum identifizieren, mein Fotoapparat ist leider kaputt, darum nur Bilder vom alten Phone... (erkennt noch jemand das Gesicht, die Augen in dem Stein?)





Gruß
Bachstelze




Beste Antwort

Antworten

  • Ps: Ja, das wird wohl aus archäologischer Sicht nichts besonderes sein, es sei denn das ist versteinertes Dino-Pipi, aber ich weiß nicht in welchem Forum ich sonst fragen könnte. Vlt hat jemand einen Tip, wenn ich hier so gar nicht rein passe.
  • Dankeschön!
    Das ist ein guter Tip und scheint zu passen. Dadutch bin ich auch auf den Begriff Gogotte gestossen, damit bekommt man gute Bildbeispiele  bei G.
    Gruß Bachstelze
    Luci21
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.