Mitarbeiter bei Ausgrabungen



Hallo, ich interessiere mich sehr für den Studiengang Archäologie und möchte nach dem Abi gerne für ein Jahr ins Ausland gehen (am liebsten außerhalb Europas). Kann mir Jemand sagen, ob es möglich ist ein Jahr als Helfer/Mitarbeiter bei Ausgrabungen teilzunehmen, was für Kosten evtl. auf mich zukämen oder mir sonst irgendwelche Adressen geben, wo ich Informationen herbekomme?

Ich hätte da noch eine Frage: Kann man eigentlich Archäologie und Kunstgeschichte als Kombination (also eins Hauptfach, eins NF) studieren? Und welchen NC braucht man ca. dafür?

Kommentare

  • Guten Abend,

    habe gerade den Artikel zugesandt (privat). Erbitte kurzes Feedback, ob es geklappt hat; ansonsten bräuchte ich eine Faxnummer oder etwas ähnliches, wie ich die Daten zukommen lassen kann.

    Schlimmstenfalls müssen sie mit der Post geschickt werden (gerne auch an Büro, Verwandte, etc.)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.