Strandfund in Kiel

Frage mit akzeptierter Antwort
KojikocyKojikocy User
bearbeitet 1. June in Funde #1
Hallo alle zusammen bin neu hier und hoffe das ich nicht unnötig Poste.
Habe diesen Stein gestern in Kiel am Strand gefunden. Sieht aus wie ein Knochen.
Oder ist das doch nur Feuerstein?
Die Form finde ich ziemlich unüblich für einen Strand aber kenne mich nicht aus. Außen eine Weiße schicht und innen Schwarz.
Es befand sich direkt an einem ca 15m hohen hang wo das Meer anscheinend regelmäig etwas abspült.

Vielen dank im vorraus.



Post edited by Kojikocy on

Beste Antwort

  • SzkutnikSzkutnik Hamburg
    #2 Akzeptierte Antwort
    Moin Kojikocy

    Es handelt sich hierbei tatsächlich um einen Feuerstein. Unbeschädigte Feuersteine haben diese typische weiße Schicht. Die Formen bei Feuerstein sind meist sehr ungewöhnlich.
    Habe selbst einen, der wie ein Wolf aussieht.

    Falls ein Feuerstein rissfrei ist hat er übrigens einen hellen Klang, wenn man ihn vorsichtig mit einem Holzstab (oder Metalstab/Löffel) anschlägt.

    Grüße aus HH

    Chris 

Antworten

  • KojikocyKojikocy User
    bearbeitet 1. June #3
    Danke für die Antwort. Das mit dem Klang erklärt mir einen anderen großen Stein an dem ich mich gewundert habe. Vielen Dank
    Szkutnik schrieb:
    Moin Kojikocy

    Es handelt sich hierbei tatsächlich um einen Feuerstein. Unbeschädigte Feuersteine haben diese typische weiße Schicht. Die Formen bei Feuerstein sind meist sehr ungewöhnlich.
    Habe selbst einen, der wie ein Wolf aussieht.

    Falls ein Feuerstein rissfrei ist hat er übrigens einen hellen Klang, wenn man ihn vorsichtig mit einem Holzstab (oder Metalstab/Löffel) anschlägt.

    Grüße aus HH

    Chris 


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.