Tonscherbe aus dem Meer Sardiniens

Hallo liebe Hobby Archäologen und Profis ,

Ich habe bei einem kleinen Tauchausflug in Sardinien (Costa Paradiso. Nordwestlich) eine alte Tonscherbe gefunden.

Sie lag zwischen schweren Felsen, auf dem Meeresgrund in etwa 6m Tiefe.

Sie liegt nun wieder im Meer, allerdings habe ich davor noch Fotos geschossen, weil ich neugierig auf eure Meinung war.

Außen wirkt sie durch den roten Farbton wie etwas modernes. Innen ist ein auffälliges Streifenmuster zu erkennen.

Es tut mir leid, dass ich die nicht ordentlich gereinigt habe, aber ich hatte weder Mittel noch Zeit.

Danke für's Drüberschauen,

Gruß Martin
 

  • IMG_20170627_004809.jpg
    4160 x 3120 - 2M
  • IMG_20170627_004723.jpg
    4160 x 3120 - 2M
  • IMG_20170627_004712.jpg
    4160 x 3120 - 2M
  • IMG_20170627_004650.jpg
    4160 x 3120 - 2M
  • Luci21Luci21 User Amateur

    Hallo !

    Die Scherbe sieht sehr hart gebrannt, fast ziegelartig aus. Ich gehe von einem Stück

    Gebrauchskeramik aus. Eine Datierung halte ich anhand der Bilder für ausgeschlossen.

     

    Herzliche Grüße L.

    Bucentaur
  • HI Luci,

    Danke für die schnelle Antwort :).

    Beste Grüße aus Berlin,

    Martin

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo!

Du bist momentan nicht angemeldet. Um Beiträge schreiben zu können, musst Du Dich zunächst anmelden. Du kannst Dich auch mit Deinem Archäologie Online-Benutzerkonto anmelden. Dazu musst Du Dich dort einloggen und dann wieder zu dieser Seite kommen.

An dieser Diskussion beteiligt