Tunnelsystem in Antakya

SerdalSerdal HamburgUser

Guten Morgen!

ich bin recht neu hier und habe -so sehr mich Geschichte interessiert- an sich mit Archäologie nichts zu tun.

Ein Freund aus der Türkei (Hatay-ist ist der südlichste Zipfel der Türkei am Mittelmeer bei Zypern und Syrien) hat mir jedoch ein Video gesendet wo sie an etwas gestoßen sind und erfahren wollen was es ist. Er wollte von mir wissen ob ich vielleicht rausbekommen kann zur welcher Epoche es zugeschrieben werden kann, oder ob man sagen kann was es für ein Tunnelsystem ist.

Ich habe leider überhaupt keine Ahnung ..so fand ich nach kurzer Recherche diese Seite im Internet und werde mal das Video hier posten mit der Hoffnung das einer von euch mir helfen kann.

Ich freue mich auf eure Antworten!° https://vimeo.com/221560304?activityReferer=1

  • kurtikurti User Urgestein
    bearbeitet: 14. Juni

    @Serdal

    Mir ist in der Gegend der Titus-Tunnel bekannt. Die Römer bauten aber in dieser Gegend (Antiochia) Kanalisationen und Wasserleitungen. Möglicherweise handelt es sich um einen römischen Tunnel !? Das Video und die Ortsangabe sind aber zu dürftig, um von hier einer konkreten Spur nachzugehen. Ist denn vor Ort nichts zu erfahren ?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Vespasian-Titus-Tunnel

    Die Gegend um Antiochia hat aber eine ziemlich bewegte Geschichte und es gibt dementsprechnd viele mögliche Bauherrn für solche Tunnel.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Antiochia_am_Orontes

    Gruß

    Kurti

    Beitrag bearbeitet von kurti
  • SerdalSerdal HamburgUser

    @kurti ; ..vielen Dank für deine Informationen.

    Da ich selber aus Antakya bin weiß ich wie geschichtsträchtig dort alles ist.

    Ich habe den Jungs um Details und ein besseres Video gebeten, ich hoffe das Du mir danach nähere Infos geben kannst.

    Grüße,

    Serdal

  • kurtikurti User Urgestein

    @Serdal

    Da ich selber aus Antakya bin weiß ich wie geschichtsträchtig dort alles ist.

     Dann müßtest Du doch bessere Möglichkeiten für eine Recherche haben als wir hier !?

  • SerdalSerdal HamburgUser

    @kurti leider nicht. Ich lebe in Deutschland und habe zusätzlich auf Grund meiner Unkentniss in Archäologie einfach nicht die Möglichkeit den Fund zu deuten & bestimmen.

    Ich bin auf fremde Hilfe angewiessen und es würde mich freuen wenn hier jemand (später wenn die Details & bessere Aufnahmen kommen sollten) mich unterstützen kann.
     

  • reeholzreeholz User Routinier

    Hallo Serdal,

    also, zunächst einmal gehe ich aufgrund der kleinen runden Öffnung am Ende Videos gehe ich von einem Wasserkanal aus.

    Andererseits muss ich beim Betrachten des Videos Bedenken anmelden: Offenbar handelt es sich bei den im Video gezeigten "Arbeiten" nicht um offizielle Ausgrabungen! (Yersiz!) Das finde ich nicht toll. Daher würde ich vorschlagen, dass deine Freunde den gefundenen Tunnel - wenn hier nicht gezielt nach einem "Schatz" gesucht wurde, sondern er zufälligerweise bei Arbeiten entdeckt wurde - beim Archäologischen Museum Antakya zu melden (http://www.hatayarkeolojimuzesi.gov.tr/HatayMuzeWeb/flash/main_EN.html).

    [Leider habe ich bei meinen zahlreichen Besuchen und Forschungsaufenthalten in der Türkei immer wieder feststellen müssen, dass durch die Suche nach einem "Schatz" viele antike Stätten zerstört wurden und so für die Wissenschaft verloren gingen (Ich erinnere - Kenner wissen Bescheid - nur an die unschöne Entdeckung des "Hekatomnos"-Sarkophages in Milas). Soviele "Schätze" kann es selbst in der historisch bedeutenden Türkei nicht geben, wie dort Raublöcher gegraben werden. -> Sorry, das musste gerade mal raus.]

     

    StoneMan
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo!

Du bist momentan nicht angemeldet. Um Beiträge schreiben zu können, musst Du Dich zunächst anmelden. Du kannst Dich auch mit Deinem Archäologie Online-Benutzerkonto anmelden. Dazu musst Du Dich dort einloggen und dann wieder zu dieser Seite kommen.

An dieser Diskussion beteiligt