Herzlich willkommen im neuen Forum!
Wir haben unser Forum auf eine neue Software und ein neues Layout umgestellt - und wünschen allen Nutzen viel Spaß im Archäologie Online Forum reloaded!

Bronze - Medaillon?

mes75mes75 HamburgUser

Hallo Forummitglieder!

Ich habe seit geraumer Zeit zwei seltsame Bronze... Tja was... Medaillons hier rumliegen. Schmuck ist es aber definitiv keiner würde ich sagen - zumindest nicht für Menschen. Ich habe euch mal eine der beiden abfotografiert. Habe schon gegoogelt nach der Krone die da zu sehen ist. Ebenso nach diesem Moren oder was das sein mag. Die beiden Medaillons sind ziemlich massiv. Auf jeden Fall Metall. Ich tippe auf Bronze. Beide ca. 6cm lang und 4,5cm breit (die Ösen nicht mitgerechnet). Da ich einfach nicht vorankomme und nichts im Internet gefunden habe, das ansatzweise dem ähnlich ist... dachte ich mir, ich wende mich nun einmal an Leute, die wirklich Anhung haben von der Sache. Ich selbst bin in diesen Dingen komplett nicht bewandert. Für Hinweise wäre ich dankbar. Beste Grüße! Marcus

 

Kommentare

  • mes75

    Es könnte sich um eine Plakette mit einem englisches Militäremblem einer Gendarmerie oder Grenadier Einheit handeln ? Du kannst ja mal in der Richtung googeln.
    British Royal Indian Army
    http://militarybadgecollection.com/2010/11/28/british-indian-army-ww2-corps-badges.htm
    Buchstaben und Nummer der Einheit
    http://www.feldgendarmerie.net/nzmpb.jpg
    Gendarmerie Emblen Indien
    http://www.feldgendarmerie.net/Ind1.jpg

  • mes75mes75 HamburgUser

    hallo kurti! danke schon mal hierfür! da hab ich heute abend ja was zu tun ;-)

  • mes75mes75 HamburgUser

    ich fürchte allerdings das kmmt nicht ganz hin... aber ich werde dennoch mal die Fährte aufnehmen.

  • @mes75

    Wie wäre es mit König Georg III. Das spiegelverkehrte R ergibt auch links ein G und läßt mittig ein X erscheinen wie hier beim V. seiner Art !?
    http://i73.photobucket.com/albums/i219/GrantRCanada/Royal_Monogram_of_King_George_V_of_Hanover_zps10754b77.jpg

    ZITAT:
    Of course, Kings Georg I. II, III and IV of Hanover were one and the same as Kings George I, II, III and IV of Britain, but apparently they had different Royal Cyphers in their capacities as the Monarchs of Hanover.   I haven't located a Cypher of Georg II of Hanover ...... but here is the Royal Cypher of King Georg V of Hanover ..... note its resemblance to the "mirror image" monogram (and, arguably, the style of crown) on Nick's sword!  ENDE
    Georg V. von Hannover
    http://munzeo.com/images/25.Oct.2012/230838345735_2.JPG
    Komischerweise findet man es so nur beim V. und nicht beim III.
    Mit königlichem Monogramm bist Du aber sicher auf dem richtigen Weg. 

    Probiere es doch mal in entsprechenden Foren die sich mit der "Royal society" beschäftigen. 

    Mit königlichem Gruß 

    Kurti

     

  • mes75mes75 HamburgUser

    moin kurti!

     

    ja mit dem königlichen Monogramm hast du gewiss recht - und ich hab auch schon sooo viele angesehen. Im Endeffekt ähneln die sich teilweise sehr - sind dann aber auf die Feinheiten bezogen natürlich auch alle wieder einzigartig. Die Idee mit den Foren, die sich speziell mit diesem Thema beschäftigen finde ich aber sehr gut. Das werde ich auf jeden Fall schon mal machen. Und bei dem George war ich auch schon... wie du aber bereits bemerkt hast... in Verbindung mit der römischen Ziffer macht das dann auch wieder Probleme :-|

     

    In jedem Falle noch einmal Danke Dir!!

     

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.