Hadrian-Porträt

Frage mit akzeptierter Antwort

Hallo, kann mir hier vielleicht jemand verraten, wieso der Typus DeltaOmikron so heißt?

Danke schon mal im Voraus.

 

Beste Antwort

  • bearbeitet June 2015 #2 Akzeptierte Antwort

    Hallo JoScho,

    Es gibt von den römischen Kaisern verschiedene Bildnistypen nach Alter, Frisur, Bart usw.

    Der Typus "Delta Omicron" ist nach einer Münze benannt. Die Münzen haben auf der Rückseite Bezeichnungen mit Buchstaben wie HADRIANVS AVG COS III P P. oder COS III / S C usw.

    Es gibt wohl auch eine mit Δ O. Es könnte sich auch um die Angabe der Münzstätte handeln.

    http://viamus.uni-goettingen.de/fr/e/uni/e/05/03

    Gruß

    Kurti

    P.S.

    Wenn Du wissen willst was die Buchstaben auf den Münzen bedeuten dann wendest Du Dich am besten an ein Numismatiker-Forum.

    http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?f=6&t=35804

     

    Post edited by kurti on
    JoSchoStoneMana.brunn
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.