2 Steine

Im Bodental, Kärnten habe interessante Steine gefunden. Ihre Meinung?

Kommentare

  • Hallo, danke für die Bilder.  Die Form der beiden Objekte ist interessant, besonders das Erste. Lass Dich bitte nicht entmutigen, wenn unsere Experten Dir sagen, dass es vielleicht nicht das ist was Du denkst. 

    Viele Grüße !

  • astrofratzastrofratz RheineUser

    Lass Dich bitte nicht entmutigen, wenn unsere Experten Dir sagen, dass es vielleicht nicht das ist was Du denkst. 

    Und was denkt Saphir was das ist?

  • Was denkt astrofratz :p

    Maggie denkt es sind schöne Steine. 

  • astrofratzastrofratz RheineUser

    Maggie denkt es sind schöne Steine. 

    Wobei hier die Schönheit im Auge des Betrachters liegt. :-P

  • Ja, schöne Steine, sonst nix.

    Augensucher - Oberpfalz (Gott erhalt`s)

  • Ooooch nää, ihr Spielverderber ! O:-)

  • RogueRogue WienUser

    @Astrofax, theo2589/04 und Kurti,

     

    Ts, ts, Werte Herren Routiniers,,

    Hättet ihr euch mit der Geologie Kärntens etwas näher befasst, wäre euch klar gewesen, dass im Bodental fast ausschließlich Kalk vorkommt. Zynismus einem "Newcomer" gegenueber, die einen Stein gefunden hat, der sozusagen auffaellig ist und ersten Kriterien eines Artefakts gleicht, finde ich unangebracht. Schaemt euch! ;-)

    Liebe Saphir,

    Deine Steine sind geologisch interessant und auf den ersten Blick haette ich sie auch mitgehen lassen, um sicherzugehen, dass sie keine Artefakte sind. Es ist wirklich aufgrund eines Fotos schwer zu beurteilen, ob ein Artefakt ein Artefakt ist. Eigentlich muss man es immer in der Hand halten, denn manchmal koennen Abschlaege, die man auf den ersten Blick nicht sieht, einen Unterschied machen.

    persoenlich halte ich Deine Steine fuer Geofakte (natuerlich entstandene Pseudoartefakte), die in deinem Fall entstanden sind,dass sie von Gletschern abgeschliffen worden sind.

    Auch fuer dich, wenn du mehr wissen meochtest, warum Artefakt oder nicht:

    Www.steinzeitwissen.de

    Beurteile selbst

    Lg. Hannes

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.