Was ist das ??? Unbekanntes Objekt gefunden an der Ostsee

Frage mit Antworten

Antworten

  • bearbeitet March 2015 #2

    ???? Und was veranlasst dich das in einem Archäologieforum posten??????

    Noch dazu mit deinen umfangreichen Ausführungen zu den Fundumständen. Lies doch bitte mal die Regeln zur Sektion Funde. Das ist einfach Schrott. 

    Zynismus ist eine unfreundliche Art, die Wahrheit zu sagen.
    Lillian Hellmann

  • Gaaanz klar et Herkunft.

    Zynismus ist eine unfreundliche Art, die Wahrheit zu sagen.
    Lillian Hellmann

  • ???? Und was veranlasst dich das in einem Archäologieforum posten??????

    Noch dazu mit deinen umfangreichen Ausführungen zu den Fundumständen. Lies doch bitte mal die Regeln zur Sektion Funde. Das ist einfach Schrott. 

    also weißt du auch nich was das ist.. naja trotzdem danke ;D

  • bearbeitet March 2015 #5

    Was bitte soll das Ding mit einem archäologischen Fund zu tun haben? Schreib doch mal bitte einen ganzen Satz zu den Fundumständen. Oder troll dich.

     

    Zynismus ist eine unfreundliche Art, die Wahrheit zu sagen.
    Lillian Hellmann

  • Was bitte soll das Ding mit einem archäologischen Fund zu tun haben? Schreib doch mal bitte einen ganzen Satz zu den Fundumständen. Oder troll dich.

    Fundumstände? An der Ostsee gefunden.. steht doch da.

    Am Strand. Besser? Wenn du schon was dazu sagen musst... dann hilf mir doch lieber, ich hab kein Plan von euerm Forum hier und mich nur schnell angemeldet um das Fundstück mal zu zeigen.

    Troll dich doch selber ;P

     

    [Gelöschter Benutzer]
  • bearbeitet March 2015 #7

    >:(Drei ? und ein gepimptes Bildchen. Ich halte es für ein Teil einer Schnorchelanlage für ein U-Boot

    Zynismus ist eine unfreundliche Art, die Wahrheit zu sagen.
    Lillian Hellmann

  • Archäologisch hochinteressant. Schätze es auf das 11. Jahrhundert von Christus. >:(

  • astrofratzastrofratz RheineUser
    MOD

    Bitte Forenregeln beachten.

     

Diese Diskussion wurde geschlossen.