Wertgutachten

Frage mit akzeptierter Antwort
Wo finde ich (vorzugsweise) im Süddeutschen Raum einen Gutachter / Fachmann / Antiquariat, um ein Wertgutachten für eine umfangreiche archäologische Sammlung erstellen zu lassen ?

Grüsse
wif 

Beste Antwort

  • #2 Akzeptierte Antwort
    Da gibts schon Einige. Cahn in der Schweiz ist noch der seriöseste, soweit man bei Händlern mit antiker Kunst davon sprechen kann.

    Die Wenigstens machen eine solche Wertschätzung umsonst. Ein solches Fachurteil ist sogar recht kostspielig.

    Sie sind sich aber der rechtlichen Schwierigkeiten bewusst, wenn Sie eine Privatsammlung ohne klare/saubere Provenienz besitzen?

Antworten

  • Danke für den Tipp. Die Sammlung hat eine klare Provenienz.
    Grüsse
    WIF

  • "Archäologische Sammlung" "mit Provenienz: da wäre es wichtig zu sagen, welche Provenienz im Sinne: ein Fall für die Klassische Archäologie / Mediterrane Archäologie oder die Ur- und Frühgeschichte? Im letzteren Fall Ur- und Frühgeschichte sind die Landesdenkmalämter verpflichtet, faire Gutachten zu erstellen, und kosten tun die nichts. Ansonsten kann man statt des berühmten Händlers Cahn in Basel sich auch mal ans naheliegendste passende Museum wenden: Colombischlössle Freiburg, Arch. Landesmuseum Stuttgart, Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim, ...
  • Also ich kenne kein Museum, das Wertgutachten erstellt. Zwar kann einem mitgeteilt werden, ob das gezeigte Stück echt oder falsch ist, doch einen Preis wird wohl kaum genannt. Das hat auch einen Grund: Es gab mehrmals den Fall, dass begutachtete Objekte, die der Besucher "nur aus Interesse schätzen lassen wollte und der aus der Sammlung des Urgroßvaters stammte etc." bei einschlägigen Börsen auftauchte. Dann stand drunter "laut Museumsmitarbeiter xy hat das Objekt folgenden Wert". Da Museen in Deutschland sich nicht am Kunsthandel beteiligen sollen, werden die meisten Wissenschaftler am Museum keinen Preis nennen.

    Ausnahmen mag es geben, mir sind jedoch keine bekannt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.