Herzlich willkommen im neuen Forum!
Wir haben unser Forum auf eine neue Software und ein neues Layout umgestellt - und wünschen allen Nutzern viel Spaß im Archäologie Online Forum reloaded!

Schlachtfeldarchäologie zum Mitmachen


Ich hoffe es ist OK, wenn ich die Veranstaltung hier einstelle.
Event. ist ja jemand in der Zeit im Norden oder kennt jemanden der Lust zu so etwas hätte und in der Zeit im Norden ist.




In dem Projekt „Auf den Spuren von 1864“ wird Laienforschern und Interessierten die Möglichkeit geboten am 19.Juli und 26.Juli.2014 in der Umgebung von Schleswig auf diesen Spuren zu forschen unter Anleitung des Archäologischen Landesamtes, der Federführung des Danevirke Museums und eines Schlachtfeldarchäologen.


Programm



[ul]
[li]Eingangsvorträge beim Archäologischen Landesamt, Brockdorff-Rantzau-Straße 70, 24837 Schleswig.[/li][li]Fahrt mit dem eigenen Wagen zum Prospektionsort mit Ausstellung und Verpflegung, ca. 5 km.[/li][li]Prospektion mit zertifizierten Sondengängern ca. 2 h. Erläuterungen zu den Kriegsgräbern.[/li][li] [/li][li]Fahrt mit eigenen Wagen zum DanevirkeMuseum, Ochsenweg 5, 24867Dannewerk, ca. 6 km.[/li][li]Abschlussveranstaltung mit persönlicher Urkunde. [/li][/ul]


Zeitaufwand ca. 5 h.



Termine am 19. Und 26. Juli 2014



Veranstaltung 1:              10-15 Uhr,          Veranstaltung 2:              12-17 Uhr



Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es können aber nur 25 Personen je Veranstaltung in Reihenfolge ihrer Anmeldung teilnehmen.



 Eine Bestätigung  zur Teilnahme an der Veranstaltung wird telefonisch oder per E-Mail mitgeteilt.



 



Anmeldung



 



Name…………..…….………….Vorname……………….…………..Personenanzahl……….



Teilnahme  am 19. Juli 2014      Veranstaltung 1..........Veranstaltung 2..........



Teilnahme  am 26. Juli 2014      Veranstaltung 1..........Veranstaltung 2..........



 



Telefonnummer………………………………………



 



E-Mail Adresse……………………………………….



 



Datum und Unterschrift……………………………………………………………………….



Anmeldung  per Fax 04621-31025 oder an das Danevirke Museum, Ochsenweg 5, 24867 Dannewerk



http://www.schleswig-holstein.de/ALSH/DE/Startseite/Startseite_Slider/Artikel/1864_text.html





Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.