Burgen im Friaul

Hallo miteinander,

habe mir gerade die beiden Beiträge von Holger Grönwald über die Burgen im Friaul durchgelesen, weil ich auf der Suche nach einer Information über die Burg Corona im Friaul bin. Leider habe ich trotz intensiver Suche im Netz (bis hin zu "Castel Corona") nichts gefunden. Deswegen drei kurze Fragen an die Fachleute:
1. Wo genau liegt oder lag diese Burg im Friaul?
2. Gibt es sie heute noch?
3. Ist bekannt auf wen diese Burg zurück geht und gibt es dazu irgendwelche bekannten Belege?

Vielen Dank für die Mühe der Beantwortung schon im Voraus und noch ein schönes Wochenende!

Heinz

Kommentare

  • Das Castel Corona liegt nicht im Friaul, sondern knapp daneben, nämlich im Trentino (falls wir beide die gleiche Burg meinen). Viele Informationen habe ich nicht gefunden, hier sind die Links:

    http://www.dickemauern.de/corona/index.htm
    http://www.castelli.cr-surfing.net/p804a.htm
    http://www.pensierospensierato.com/2011/06/i-fantasmi-di-castel-corona.html#more
  • Vielen Dank Lure,

    da meinen wir wohl zwei unterschiedliche Burgen. Es soll eine Burg Corona im Friaul geben, die im 13. Jhd. durch einen Abkömmling der Familie von Cronberg  (angeblich ursprünglich aus Kronberg im Taunus) errichtet wurde. Diese wiederum soll namensgebend für die Familie Coronini von Cronberg gewesen sein, die 1687 in den Grafenstand erhoben wurde und in Görz ihren Stammsitz hatte.

    Nur sind leider nicht allzuviel Informationen darüber erhaltbar und die paar, die es gibt, sind dazu auch noch historisch falsch. Deswegen wollte ich mich über diesen Weg versuchen, an die Fakten heranzutasten.

    Ich habe schon in Görz bei dem Verein des Palace Coronini Cronberg nachgefragt, da der letzte Graf wohl um 1990 verstorben ist, aber bisher leider kein Ergebnis.

    Viele Grüße,
    Heinz
  • Über die meisten Burgen gibt es keine Informationen oftmals geben aber Volkssagen Hinweise evtl. kannst du damit die Suche eingrenzen da das Friaul doch sehr groß ist und ein von vielen Mächten genutzter Raum.
  • Vielen Dank für den Hinweis! Da werde ich jetzt mal sehen, wie ich weiterkomme in dieser Frage.

    Danke und Ciao an alle!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.