Stellenangebot: Grabungstechniker/in in Bayern

Die Stelle ist in der Depotverwaltung (Organisation und Durchführung des Fundein- und ausgangs, die Einlagerung der Funde im Depot und die Registrierung und Erfassung aller Fundbewegungen) angesiedelt, ab dem 1.9.12 zu besetzen und auf 2 Jahre befristet.

Bewerbungsfrist: 13.07.12
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.