Klass. Archäologie/Vor- & Frühgeschichte an Uni FFM?

Hi,

ich habe mich mal hire im Forum umgeschaut aber die Beiträge sind schon ein paar JAhre alt und deswegen dacht ich ich frag noch mal nach....es kann sich ja in der zwischenzeit ja was geändert haben.

Ich habe vor am dem nächsten Wintersemerster Klassische Archäologie und/oder Vor- & Frühgeschichte an der Uni in Frankfurt a.M. zu studieren.

Hat jemand Erfahrung mit der Uni? Kann jemand die Uni empfehlen? Wie sieht dort so der Studienalltag aus?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.




Danke.

S.K.

Kommentare

  • Lieber s.k
    ich bin selbst gerade Erstsemester an der Uni Frankfurt mit den Fächern Vor- und Frühgeschichte und Archäometrie.
    Obwohl ich ja erst zwei Monate studiere erlaube ich mir mal ein Urteil.
    Die Uni Frankfurt bietet uns Archäologen einige Voteile. Zum einen gehört sie zu den wenigen Unis in denen es noch eine Trennung der archäologischen Fächer giebt. Das heißt konkret, dass man isch von Anfang an auf einen Bereich spezialisieren kann und nicht ein paar Semster auf Fächer verschwenden muss, die einen nichts interessieren.
    Dennoch bekommt man im Rahmen des "Propaedeuticum Archaeologicum" einen Überblick über alle anderen Ärchäologien, das heißt konkret dass man jewals drei Vorlesungen und drei Tutoriumsstunden über Klassische Archäologie, Provinzialsrömische usw..
    Ein weiterer Vorteil ist die Präsenz der Römisch-Germanischen Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts in Frankfurt. Die RGK unterhält nämlich die höchstwahrscheinlich weltweit größte archäologische Fachbibliothek (versehen mit dem kleinen Haken, dass man da nichts ausleihen darf).
    Ganz generell kann ich aber auch sagen, dass ich mich an der Uni und im Fach sehr wohl fühle, Commolitonen und Professoren sind alle sehr nett und die Veranstalungen meistens sehr interessant.
    Ein Nachteil an Frankfurt hat uns die EU eingebrockt. D.h. mein Semester ist das erste Bachelor-Semster daher existieren im Moment zwei Studienordnungen nebeneinander und das führt zu Verwirrung. Ich denke aber, dass sich das bis zum WS 2012/13 gelegt haben dürfte.
    Wenn du noch fragen hast steht ich gerne zur Verfügung.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.