Suche grundlegende Informationen zu Ausgrabungen

Hallo allerseits,

ich bin beim googlen nach Ausgrabungen auf diese Seite gestoßen und habe mich auch direkt mal angemeldet.

Meine Frage nun:

Ich habe leider noch keinerlei Erfahrung mit Ausgrabungen o.ä. und bin auch kein Archäologie Student. Dennoch würde ich sehr gerne einmal an einer oder mehreren Ausgrabungen teilnehmen, für den Anfang am liebsten innerhalb Deutschlands um die Kosten gering zu halten, da ich z.Z. meinen Zivildienst ableiste und mir so keine großen Mittel zur Verfügung stehen.

Hätte jemand Anregungen/ Informationen wo so etwas möglich ist oder wie ich am Besten an Organisationen die so etwas anbieten herantreten kann?

Vielen Dank vorab :)

Kommentare

  • Evtl. noch zur Info:

    Ich wohne in Rheinland- Pfalz, bietet da evtl. die Uni- Mainz etwas derartiges an, weiß da jemand Bescheid? Habe jetzt im Internet leider nichts finden können.

    Nochmals Danke!
  • Hallo,
    es gibt durchaus Möglichkeiten, an Ausgrabungen in Mainz teilzunehmen - auch als Anfänger! Sobald die Grabungssaison wieder beginnt (je nach Witterung Ende März / Anfang April) Kontakt aufnehmen mit Dr. Rupprecht (0171-330 1580).
    Man kann an einzelnen Tagen (8-17 Uhr) oder auch die ganze Woche bei Ausgrabungen mithelfen.
    In Mainz wird derzeit gegraben auf der Zitadelle, an der Neutorschule (ehemaliges Wirges-Haus) und demnächst auch in der Innenstadt vor dem städt. Altersheim.
    Von der Uni aus werden nur Studenten eingesetzt.
    Viel Spass Udo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.