[Newbie]Welche studienkurse

(ich habe die boardsuche benutzt nichts gefunden)
Mein erstes Thema ist direkt mal eine frage:
Was muss man studieren um Archäologe zu werden und was für einen Notendurchschnitt bräuchte man dafür?Wie in meinen namen zu erkennen würde ich mich gerne auf das archaische und klassische Griechenland und den hellenismus befassen.
(Antike)

Kommentare

  • Notendurchschnitt war zumindest zu meiner Studienzeit (2003-2007) schnurz egal hauptsache Abi. Dementsprechend hatte man auch ein paar richtige Nullen im Studiengang.

    Es gab damals die klassische Archäologie, liebevoll mit Klarchos bezeichnet (deren Profs als Schnarchos). Das dürfte das Fach sein, welches dein Wunschgebiet bearbeitet. Allerdings sind durch den Masterstudiengänge die Studiengänge alle ordendlich durchgeschüttelt worden. Am einfachsten ist es man sucht sich die Wunschuni aus, die das anbietet und schaut dann wie bei denen das Studium aufgebaut ist. Soweit ich weis gibt es für kein archäologisches Fach eine Zugangsbeschränkung.

    Aber auch hier gilt wieder überlege dir ob du das wirklich studieren willst. Wir die das getan haben sind meistens arbeitslos oder arbeiten was anderes.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.