Felsritzung in Nicaragua - kann jemand dazu etwas sagen?

c.steinackerc.steinacker Freiburg i. Br.Admin
Eine Bekannte hat in Nicaragua in der Umgebung von Diriamba im Verwaltungsbezirk Carazo eine Felsritzung entdeckt (Abb. 1) und diese mittels einer Abreibung (Abb. 2 und 3 als Ergebnis) dokumentiert. Die Ritzung stammt von einem Ort namens "Posa del Mero" (übersetzt Brunnen bzw. Quelle des Zackenbarschs) und hat eine Größe von etwa 5 x 1,4 Metern.

Kann mir hierzu jemand mehr sagen, z.B. wie alt diese Felsritzung sein könnte? Mir ist schon klar, dass die Datierung von Felszeichungen ein schwieriges (bis unmögliches) Geschäft ist. Aber vielleicht hat jemand schon vergleichbare Petroglyphen gesehen oder kennt sich mit der Materie in dieser Region aus?

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Redaktion Archäologie Online
www.archaeologie-online.de

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.