Regenbogenschüsselchen..............

Hallo zusammen,

mich beschäftigt das Thema Regenbogenschüsselchen und deren eingeprägte Darstellungen und Zeichen. Dazu habe ich ein paar Fragen.

1. Was bedeuten die eingeprägten kleinen Kreise auf dieser Münze?
http://cdl.niedersachsen.de/blob/images/C24586377_L20.jpg

2. Kennt ihr passende Literatur oder Webseiten zum Thema keltische Münzen?

3. Für die Kelten hatte die Zahl 9 magische Bedeutung, warum?

ich freu mich auf eure Antworten,

gruß, OPTIMO

Kommentare

  • Ich habe nur das Buch "Die Kelten" von Dorothee Ade und Andreas Willmy und sie schreiben (S118) zum keltischen Geld:

    "Die Münzbilder der griechischen Vorbilder - Portraits von Herrschern und Gottheiten, Streitwagen, Reiter - wurden bald mehr und mehr verfremdet, stilisiert und bis zur Unkenntlichkeit in Einzelelemente aufgelöst und reduziert."

    -- hns
  • Hi hns,

    danke, ich habe in etwa das Gleiche in einem Buch über die Kelten aus Noricum gelesen. Mir geht es aber genauer um den Sinn der Darstellung den es gegeben haben muß.

    freu mich über weitere Antworten,

    cruise, OPTIMO
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.