Latein/Griechisch

hi!
ich möchte schon lange zeit archäologe werden, aber hab jetzt das problem das ich weder latein noch griechisch in der schule habe. im moment bin ich in der 11.klasse. wie ist das dann wenn man studieren will und keine dieser sprachen sprechen kann? man sollte doch zumindest das latinum haben oder???

Kommentare

  • Hi,
    schau mal weiter unten auf der Seite, es gab in letzter Zeit reichlich Threads zum Thema. Bals wird man nur noch auf Bachelor studieren können, dann kommt's auf dein Schwerpunkt drauf an. Wenn's Ur und Frühgeschichte (die "richtige" Archäologie, die Anhänger der klassischen Richtung mögen mir verzeihen ;-)) ist wirst du wahrscheinlich kein latinum oder Graecum brauchen, da es im Studium eher um praktisches Können und materielle Hinterlassenschaften geht. Bei klassischer dagegen wahrscheinlich beide, weil man doch sehr eng an bestimmte Epochen gebunden ist. Aber "sprechen" muss man die Sprachen sowieso nicht, nur lesen können.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.