Christliche Archäologie, frühes Mittelalter

Hallo,

in welchem Bereich hat man am meisten mit den oben genannten Themen zu tun? Wo kann ich diesen Bereich studieren? Welche Voraussetzungen brauch ich dafür?
Und zum Schluss noch eine allgemeinere Frage:
Welche Universität in Deutschland ist eigentlich die anerkannteste, wenn es um den Bereich Archäologie geht?

Vielen Dank schon mal für die Antworten:-)
Patrice

Kommentare

  • Mittelalter ist an den meisten Unis in Vor- und Frühgeschichte enthalten. Einige wenige Unis bieten Mittelalterarchäologie an (glaube ich...). In Mainz kannste Christliche Archäologie und byzantinische Kunstgeschichte als Bachelorfach oder (noch) als Magisterfach belegen.
    http://www.uni-mainz.de/studium/591.php

    Wer sich für diese Themen interessiert, für den bietet sich vielleicht der B.A. Archäologie in Mainz an: Von den Fächern Vor- und Frühgeschichte, Klassische Archäologie, Biblische Archäologie, Christliche Archäologie und Vorderasiatische Archäologie suchst du dir 4 aus (wobei man VFG und klassische belegen muss), davon eines als Schwerpunktfach.
    http://www.uni-mainz.de/studium/590.php

    Welche Uni die "anerkannteste" ist kann dir wohl niemanden sagen, in der Archäologie gibt's eigentlich kein Hochschulranking, offiziell oder inoffiziell. Liegt wohl daran, dass die Angebote an jeder Uni sehr verschieden sind, vom Lehrangebot bis zu den Forschungsprojekten. Man muss schauen, welche Uni das anbietet, was man selber machen will (und drauf achten, was sie in Zukunft anbietet - Stichwort Bachelor), und nicht nach dem Renomee einer Uni gehen (da würdest du von 10 Leuten eh 10 verschiedene Antworten kriegen) ;) Kann mich zumindest bisher über Mainz nicht beklagen, Lehrangebot ist gut und vielseitig und es laufen einige Forschungsprojekte.

    Gruß
    S.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.